Anzeige:
vodafone.de

Validierter XHTML 1.0 Transitional Code
Validiertes CSS Stylesheet
  #1  (Permalink)  
Alt 23.02.2009, 11:30
raminfleckner raminfleckner ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 2
Standard Über MAC Adresse verbinden?

Hallo ihr DSL-Helfer,
ich habe seit kurzem meinen Targa Wlan Router durch eine Fritzbox 3170 ersetzt. Die Funktioniert auch endlich ohne Verbindungsabbrüche perfekt.
Ein PC ist neben dem Router, also kein Problem. Mein Laptop ist allerdings 2 Stockwerke darüber (Altbau, also noch höher als normal), und der Empfang liegt bei Ausreichend bis Gut. Ich habe noch einen Netgear Rangemax WPN802v2, allerdings kriege ich den nicht ins Netzwerk eingebunden, auch wenn ich mich eigentlich recht gut mit sowas auskenne...
Jetzt habe ich den Targa als Repeater eingebaut (wird auch unterstützt). Das Problem ist nur, dass laut "WirelessNetView" (damit überprüfe ich die Mac-Adressen), der Laptop immer wechselt zwischen der Verbindung mit Router und Repeater. Ich würde aber gern haben, dass nur mit dem Repeater verbunden wird damit die Leistung besser ist. SSID sind gleich, denn wenn ich sie ändere verschwindet die Repeater-SSID immer wieder aus der Wlan-Liste und die Verbindung bricht ab.
Gibt es ein Tool damit man sich nur über MAC Adressen verbinden kann? Ich habe Vista & NetCologne DSL 18000 (wäre schön wenn zumindest über Lan mal so viel ankommen würde, aber naja das liegt bei NetCologne). Beide Geräte unterstützen ADSL2+.
Und wo sollte ich den Repeater am besten aufstellen? Er ist jetzt in etwa auf der Hälfte der Strecke aufgestellt, aber ich vermute dass die Antenne schwächer ist als die von der Fritzbox weshalb die Mac-Verbinung immer wechselt.
Hoffe irgendwer kennt eine Antwort, ich bin am verzweifeln...
Lg

ach ja habe gerade noch etwas endeckt: momentan läuft die verbindung recht gut, speedtests geben einen standard von dsl 4000 an. erkenne ich wirklich mit "WirelessNetView" ob ich mit Router oder Repeater verbunden bin? Anscheinend wird der Repeater nämlich momentan gar nicht mehr angesprochen...

Geändert von raminfleckner (23.02.2009 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach oben
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sicherung über Mac-Adresse fhd1976 Wireless LAN 5 27.05.2007 01:22
Provider, welcher nur über MAC-Adresse identifiziert? BananaJoe Sonstige DSL-Zugänge/Anbieter (auch regional) 4 06.09.2006 01:58
Mac Adresse? Johnny250 Probleme beim Betrieb von DSL 1 21.07.2004 20:44
Mac Adresse unter Win ME radicarl Wireless LAN 2 16.04.2004 20:41
PC und MAC über Router mit T-Online DSL verbinden tibben DSL-Zugang über Routing/Netzwerk 3 30.08.2003 11:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.