Anzeige:
vodafone.de

headerrechts
zeileobengruen
Dienstag, 10.05.2011 11:01

Skype für Mac: Update behebt Sicherheitslecks

aus dem Bereich VoIP

Microsoft und Skype stehen offenbar kurz davor, heimlich die Ehe einzugehen – für eine beachtliche Mitgift von bis zu 8 Milliarden US-Dollar. Bevor die möglichen Feierlichkeiten allerdings beginnen, steht noch das Tagesgeschäft auf dem Programm und bringt ein Update für die Mac-Variante der populären VoIP-Software.

Anzeige

Update dringend empfohlen

Die neue Version 5.1.59.947 enthält verschiedene Sicherheitsflicken und soll Störungen bei der Videoübertragung in Netzwerken mit hohen Paketverlusten sowie zahlreiche kleinere Fehler beheben. Um Angriffen keinen Vorschub zu leisten, sollen genauere Details zu relevanten Schwachstellen erst bekanntgegeben werden, wenn die Mehrheit der Nutzer bereits über die jüngste Ausgabe verfügt.

Eine zeitnahe Installation wird dringend empfohlen. Das Update kann über die Menüpunkte Hilfe - Auf Aktualisierung prüfen gestartet werden. In Kürze erfolgt zudem eine automatische Benachrichtigung beim Start von Skype. Ein Download des Programms ist alternativ aber auch über die Skype-Homepage möglich.

red
 Suche
 Letzte Meldungen
Mittwoch, 23.07.2014
Paketdienst DPD verspricht: In diesen 30 Minuten liefern wir
Kabel Deutschland: Bis zu 59,90 Euro Bereitstellungsentgelt sparen
Android-Trojaner Simplocker fordert jetzt schon 300 Dollar Lösegeld
Dienstag, 22.07.2014
Google nur mit Schneckentempo im Telekom-Netz (Update: Stellungnahme der Telekom)
Facebook "Speichern": Texte, Lieder, Videos und Orte speichern und später aufrufen
Medion Akoya E1232T: 10,1-Zoll-Notebook für 299 Euro bei Aldi Nord
Montag, 21.07.2014
Grauzone Internet: Sorglose Kinder surfen ahnungslosen Eltern davon
Medien: Übernahme von Sky Deutschland und Sky Italia durch BSkyB steht kurz bevor
Bei Gewitter auch DSL-Router ausstöpseln
Tele Columbus: Neue WLAN-Kabelbox mit WLAN AC erhältlich - eigenes Hotspot-Netz geplant
Google Maps zeigt ganz London in 3D
BSI schützt Bundestag mit kleinen Handy-Funkmasten vor Spionage
Sonntag, 20.07.2014
Google erleichtert das Melden von schädlichen Apps im Play Store
Samstag, 19.07.2014
Urteil: Geschäftsleute müssen täglich Spam-Ordner sichten
Grüne fordern Recht auf schnelles Internet: 16 Mbit/s sollen Minimum sein
Weitere News
 
Datenschutz