Anzeige:
vodafone.de

headerrechts
zeileobengruen
Mittwoch, 05.10.2011 16:16

Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für 50 weitere Orte

aus dem Bereich Breitband

Die Highspeed-Offensive des größten deutschen Kabelnetzbetreibers geht weiter. Erst in der vergangenen Woche hatte Kabel Deutschland die Orte Leer, Parchim und Meldorf mit schnellem Internet versorgt. Nun stellt das Münchener Unternehmen in weiteren Städten Internet per Kabel mit Bandbreiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) zur Verfügung. Nicht nur die mittelgroßen Städte Bad Kreuznach, Bamberg, Bremerhaven, Erlangen und Lüneburg profitieren von der Aufrüstung auf den Breitbandübertragungsstandard EuroDOCSIS 3.0, sondern jeweils auch die Gemeinden in der Umgebung. Neues gibt es auch für Nutzer des Fernsehangebotes von Kabel Deutschland.

Anzeige

100 Mbit/s für über 300.000 Haushalte

Durch die jüngste Netzmodernisierung können ab sofort über 300.000 zusätzliche Haushalte in über 50 Städten und Gemeinden mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen. Kabel Deutschland hat die technischen Grundlagen geschaffen, um nun insgesamt über 7,5 Millionen Haushalten in 13 Bundesländern schnelle Internetzugänge anbieten zu können. Damit deckt der Kabelnetzbetreiber rund 60 Prozent seiner für die Internetnutzung modernisierten Kabelnetze ab.

Die Aufrüstung liegt nach Unternehmensangaben im Zeitplan. Im Laufe des kommenden Jahres soll Internet mit bis zu 100 Mbit/s im gesamten Verbreitungsgebiet verfügbar sein. Bis Ende März 2013 will Kabel Deutschland außerdem schnelles Internet per Kabel erstmals auch über einer Million Haushalten in überwiegend ländlichen Gebieten bereitstellen.

Doppel-Flat mit 100 Mbit/s ab 19,90 Euro

Neukunden in den bereits ausgebauten Gebieten erhalten eine Doppel-Flat mit bis zu 100 Mbit/s schnellem Internetzugang und Telefonie in das deutsche Festnetz zum Pauschalpreis bereits ein Jahr lang für unter 20 Euro. Das entsprechende Paket Internet & Telefon 100 kostet ein Jahr lang 19,90 Euro im Monat, erst ab dem 13. Monat fällt die reguläre Gebühr von 39,90 Euro an. Alternativ steht auch Internet & Telefon 32 zwölf Monate lang für 19,90 Euro statt 29,90 Euro zur Wahl. Die Internet-Flatrate bietet mit einem Downstream von bis zu 32 Mbit/s immer noch die doppelte DSL-Geschwindigkeit. Bei Online-Bestellung eines Telefonie- und Internetproduktes mit 32 oder 100 Mbit/s bis zum 5. November winken 30 Euro Online-Bonus sowie ein kostenloser WLAN-Router nach N-Standard. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, als Bereitstellungsentgelt berechnet Kabel Deutschland einmalig 29,90 Euro. Das Kabelmodem und die Installation vor Ort durch einen Servicetechniker sind kostenlos. Ob der schnelle Internetzugang per Kabel vor Ort bereits angeboten wird, lässt sich mit der Verfügbarkeitsprüfung von Kabel Deutschland checken.

Kabel Deutschland 100 Mbit/s
Kabel Deutschland versorgt über 50 weitere Orte mit Internet-Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s. Screenshot: onlinekosten.de

Ab sofort steht Internet mit 100 Mbit/s neben Lüneburg, Bremerhaven, Erlangen, Bamberg und Bad Kreuznach in folgenden Städten und Gemeinden zur Verfügung:

  • Rund um Lüneburg: Bardowick, Vögelsen, Adendorf, Reppenstedt, Wendisch Evern und Deutsch Evern
  • Im Umkreis von Bremerhaven: Butjadingen, Langen, Loxstedt, Nordenham, Schiffdort und Stadtland
  • Region Erlangen: Uttenreuth, Baiersdorf, Bubenreuth, Langensendelbach, Marloffstein, Spardorf und Buckendorf
  • Rund um Bamberg: Hallstadt, Memmelsdorf, Bischberg, Litzendorf, Stegaurach, Gundelsheim, Oberhaid und Viereth-Trunstadt
  • Umgebung von Bad Kreuznach: Altenbamberg, Bad Münster-Ebernburg, Bad Sobernheim, Bockenau, Bretzenheim, Feilbingert, Frei-Laubersheim, Fürfeld, Hackenheim, Hargesheim, Hüffelsheim, Martinstein, Meddersheim, Norheim, Oberstreit, Roxheim, Siefersheim, Simmertal, Staudernheim, Traisen, Volxheim, Waldböckelheim und Wöllstein

Neuer HD-Sender und HD-Receiver von Sagemcom

Kabel Deutschland erweitert zudem sein HD-Angebot ab sofort um den Sender Sport1 HD. Der Free-TV-Sender ist weiterhin auch parallel in SD-Qualität empfangbar. Für den HD-Empfang muss entweder der Kabelanschluss HD oder ein entsprechendes Bündelpaket mit Pay-TV oder HD-Rekorder gebucht werden. Schwerpunktmäßig zeigt Sport1 HD Fußball und berichtet ausführlich über die Bundesliga und die 2. Bundesliga. Zu sehen sein werden in den nächsten Wochen aber auch Sport-Highlights der Sportarten Handball, Basketball, Eishockey oder die letzten drei Rennen der Motorrad-WM MotoGP.

Kabel Deutschland HD-Sender
KDG bietet nun je nach gebuchtem TV-Paket bis zu 24 HD-Sender. Screenshot: onlinekosten.de

Seine TV-Produkte hat Kabel Deutschland nun ganz auf HD ausgerichtet. Je nach gebuchtem TV-Paket sind jetzt bis zu 24 HD-Sender empfangbar. Seit dem 5. Oktober stellt der Kabelnetzbetreiber außerem den neuen digitalen HD-Receiver "DCI85HD KD" von Sagemcom als Einstiegsgerät für HDTV-Neulinge bereit. Das "Video on Demand"-fähige Gerät löst den Digital Receiver (SD) als Standardgerät ab und ermöglicht den Zugriff auf das VoD-Angebot Select Video. Der Sagemcom-Receiver mit HDMI- und USB-2.0-Schnittstelle lässt sich mit den Smartcards D03 und D08 von Nagra sowie G02 und G09 von NDS betreiben. Der neue HD-Receiver ist in vielen Bündelangeboten enthalten und wird den Kunden während der Vertragslaufzeit zur Nutzung überlassen.

red
 Suche
 Letzte Meldungen
Sonntag, 20.04.2014
Getinternet: Neue tooway-Tarife mit bis zu 22 Mbit/s zum Sparpreis
Samstag, 19.04.2014
TP-Link: WLAN-AC-Router Archer C2 funkt per Dual-Band mit bis zu 733 Mbit/s
Freitag, 18.04.2014
Studie: Kämme aus Licht beschleunigen Kommunikation auf 1,44 Tbit/s
Donnerstag, 17.04.2014
Denon stellt portablen Bluetooth-Lautsprecher Envaya vor
Nokia warnt vor Stromschlaggefahr bei Lumia-2520-Ladegeräten
WordPress 3.9 veröffentlicht: Mehr Komfort beim Editieren
Preview-Start: Zattoo-Konkurrent Magine lockt mit 65 Gratis-Sendern
Google reicht Patent für Kamera-Kontaktlinse ein
Mittwoch, 16.04.2014
"Heartbleed"-Lücke: BSI sieht Gefahr noch nicht gebannt
Oracle stopft kritische Sicherheitslücken in Java
BSI warnt vor Phishing-Mails mit BSI-Logo
Nach Undercover-Doku: Zalando verklagt RTL-Reporterin
Dienstag, 15.04.2014
EinfachVoIP.de startet Faxdienst - Osteraktion mit 5 Euro Bonusguthaben
Sat Internet Services: Neue Tarifstruktur - Speed steigt auf bis zu 22 Mbit/s
Montag, 14.04.2014
Lebensmittel-Lieferdienst REWE online startet in Bremen
Weitere News
 
Datenschutz