Anzeige:
vodafone.de

headerrechts
zeileobengruen
Mittwoch, 07.03.2012 14:46

YouTube führt Vorschau-Funktionen für Videos ein

aus dem Bereich Sonstiges

Die Entwickler von YouTube feilen kontinuierlich am Design oder neuen Funktionen. Seit Dezember präsentiert sich Googles Videoplattform YouTube im neuen Look. Immer häufiger finden sich auch komplette Spielfilme auf dem Online-Portal. Gerade bei längeren Videos fällt die Suche nach einer bestimmten Szene aber schwer. Google Produkt-Manager Nundu Janakiram kündigte nun im YouTube-Blog Verbesserungen für die Video-Navigation an. Gleich drei neue Features, die in den kommenden Wochen schrittweise für die Nutzer verfügbar sein sollen, erlauben eine Vorschau auf Videoszenen. Nach Angaben von Google-Manager Janakiram wird zum Start nicht jedes YouTube-Video über die neuen Vorschau-Funktionen verfügen. Pro Sekunde wird jeweils Videomaterial von der Länge einer Stunde auf das Videoportal hochgeladen.

Anzeige

Thumbnail-Vorschau auf kommende Szenen

Schon lange können YouTube-Nutzer Videos mit Freunden teilen und diese beispielsweise auch erst ab einer bestimmten Szene sekundengenau starten lassen. Diese Funktion wird nun erweitert. Der YouTube-Videoplayer zeigt künftig eine Bildvorschau oder eine Serie von Thumbnails, die eine Vorschau auf die folgenden oder vorgehenden Szenen erlauben. Mit Hilfe der Thumbnails lässt sich eine bestimmte Stelle in einem Video schneller finden.

Wird die Maus über die Zeitleiste geführt, zeigt der Player ein Thumbnail der jeweiligen Szene für den gewählten Zeitpunkt an. Neugierige können somit schon einmal quasi vorausblicken, während das Video selbst normal weiterläuft. Ist die im Thumbnail angezeigte Szene interessant, reicht ein Mausklick und das Video läuft von diesem Punkt weiter.

Zudem erlaubt die neue Thumbnail-Funktion auch das schnellere Wiederfinden einer Szene, wenn ein Film zu einem späteren Zeitpunkt weitergeschaut werden soll. Wer das Video beispielsweise in der Mitte gestoppt hat, erhält durch Ziehen des Zeitleisten-Pins einen Thumbnail-Streifen mit vorangegangenen und den folgenden Szenen. Das neue Feature ist in etwa vergleichbar mit den Kapitel-Thumbnails auf einer DVD und erleichtert die Übersicht.

YouTube neue Vorschau-Funktionen
Ein Thumbnail-Streifen oberhalb der Zeitleiste zeigt Vorschaus auf Szenen eines YouTube-Videos an. Bild: YouTube Blog

Sekundengenaues Navigieren bei langen Videos

Die dritte Neuerung gilt nur für Videos mit einer Länge von mehr als 90 Minuten und erlaubt ein Feintuning für die Suche nach dem exakten Moment eines Films. Wird der Mauszeiger über die Zeitleiste geführt, erscheint oberhalb eine zusätzliche Leiste, die jeweils 90 Sekunden des Videos per Thumbnail abdeckt. Damit wird ein sekundengenaues Vor- und Zurückspulen des Videos möglich. Die neue Funktion lässt sich schon jetzt beispielsweise mit dem Video Life in a Day testen.

red
Weitere Meldungen zum Thema:
YouTube präsentiert sich in neuem Look
Infoseiten zum Thema:
 Suche
 Letzte Meldungen
Sonntag, 27.07.2014
"Focus": Telekom will Glasfaserausbau vorantreiben - Highspeed-Internet für 50 Städte
GMX/Web.de-Chef kritisiert: "De-Mail steht in Deutschland immer noch am Anfang"
Hannspree zeigt neues Hannspad: 10,1 Zoll Tablet mit Android 4.4. für 169 Euro
Freitag, 25.07.2014
So verhindern Sie das Tracking per Fingerprinting
Internet Security Days 2014: Freikarten für Kongress und Messe im Phantasialand
VZ NRW warnt vor Abzocke mit Rezepten, Horoskopen und Tattoos - 249 Euro pro Jahr
HD+ wächst weiter: 1,54 Millionen Sat-Kunden zahlen für HDTV-Empfang
Vodafone: Kundenverluste bei Mobilfunk und DSL - Wachstum bei Kabel Deutschland
Sky-Übernahme: BSkyB zahlt 6,75 Euro pro Aktie
Donnerstag, 24.07.2014
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting (Update: Stellungnahmen)
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Mittwoch, 23.07.2014
Paketdienst DPD verspricht: In diesen 30 Minuten liefern wir
Weitere News
 
Datenschutz