Anzeige:
vodafone.de

headerrechts
zeileobengruen
Freitag, 06.04.2012 12:16

Microsoft patcht kritische Sicherheitslücken

aus dem Bereich Computer

Am kommenden Dienstag (10. April) wird Microsoft wieder einmal eine große Zahl an Sicherheits-Updates zum Download zur Verfügung stellen. Wie der weltgrößte Software-Hersteller auf seiner Homepage ankündigte, werden dann sechs so genannte Patches bereitstehen, die mindestens ebenso viele Sicherheitslücken schließen werden.

Anzeige

Vier kritische Lecks

Vier der Software-Flicken schließen nach Informationen von Microsoft Schwachstellen, die als kritisch eingestuft werden. Das entspricht der höchsten Warnstufe, die von dem US-Konzern ausgegeben wird. Betroffen sind nicht nur Windows-Versionen einschließlich der gängigen Server-Editionen, sondern auch Segemente von Microsoft Office und des Internet Explorer. Weitere zwei Patches stuft Microsoft als wichtig ein.

Aufgrund der hohen Anzahl an kritischer Sicherheitslücken ist ein schnellstmögliches Update der nach den Feiertagen bereitgestellten Updates dringend zu empfehlen. Nach derzeitigem Stand ist eine Aktualisierung ab Dienstagabend deutscher Zeit möglich. Unsere Redaktion wird zeitnah über die zur Verfügung stehenden Software-Updates am so genannten Patchday informieren.

red
 Suche
 Letzte Meldungen
Donnerstag, 21.08.2014
Rheinland-Pfalz will Pilotregion für den Breitbandausbau werden
LG Bluetooth Minibeam PW700: Ein Projektor für alle Fälle
Facebook testet Sticker in Kommentaren
Google-Löschanträge nehmen rasant zu - fast 8 Millionen pro Woche
Trend Micro warnt vor Phishing-Attacken auf Dropbox- und Google-Drive-Nutzer
Niedersachsen will 30 Mbit/s flächendeckend bis 2020
Mittwoch, 20.08.2014
TP-Link kündigt Powerline-Adapter mit 1.200 Mbit/s an
Fahrerlose Google-Autos übertreten Tempo-Limit
YouTube Music Key wird die Deluxe-Version unter den Streamingdiensten
Dienstag, 19.08.2014
Sky senkt Preis für Online-Videothek Snap auf 3,99 Euro
"Digitale Agenda": VATM fordert beschleunigte Umsetzung des Breitbandausbaus
Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für weitere Orte
Patchday-Update verhindert Windows-Neustart
Online-Bezahldienst: Die Sparkassen versuchen es jetzt alleine
Notebook Medion Akoya E1232T ab 28. August auch bei Aldi-Süd
Weitere News
 
Datenschutz